Hardwarehersteller

EMC Corporation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Wechseln zu: Navigation, Suche
EMC Corporation
EMC-Logo
Unternehmensform Aktiengesellschaft
Gründung 1979
Unternehmenssitz Hopkinton, Massachusetts, Vereinigte Staaten
Unternehmensleitung

Joseph M. Tucci

Mitarbeiter 31,000
Website www.emc.com

Die EMC Corporation ist ein US-amerikanischer Hersteller von Hardware und Software mit Firmensitz in Hopkinton, Massachusetts. Sie bietet große Speichersysteme (z. B. Disk Arrays) und Software zum Dokumenten- und Content-Management (insbesondere die Documentum-Produktpalette) an. Die Produkte sind vor allem für Betreiber größerer Computer-Anlagen konzipiert (Enterprise Storage). Das Spitzenprodukt der EMC, die Symmetrix, bildet in vielen großen Datenzentren die Grundlage von Storage Area Networks. Die Produktreihe CLARiiON wurde 1999 von Data General übernommen. Documentum ist laut Gartner Group das führende Enterprise Content Management-System.

EMC wurde im Jahr 1979 von Richard Egan und Roger Marino gegründet und entwickelte sich innerhalb weniger Jahre zu einem der wirtschaftlich erfolgreichsten Unternehmen der USA. Der Name war ursprünglich ein aus den Anfangsbuchstaben der Nachnamen der Firmengründer gebildetes Akronym für Egan-Marino-C... Corporation (C... steht für einen Mitgründer, der noch vor Aufnahme der Geschäftstätigkeit ausschied) -- der Name in seiner jetzigen Form ist also ein redundantes Akronym. Im Logo (und nur dort) werden C... und Corporation in amerikanischen Stil zu C² zusammengezogen. Eine Parallele zu der Äquivalenz von Masse und Energie E = mc2 von Albert Einstein ist möglicherweise nicht ganz unerwünscht.

[Bearbeiten] Akquisitionen

Der Aufkauf von Softwarefirmen dient vorrangig zur Besetzung des Marktes für ILM-, ECM- und DMS-Lösungen.

1999: Data General
2002: Prisa Networks
2003: Legato, Documentum
2004: VMware, Dantz, Smarts
2005: Maranti Networks, Rainfinity
2006: Astrum, Captiva, RSA Security
2007: Verid, Berkeley Data Systems Inc.[1]

[Bearbeiten] Einzelnachweise

  1. Pressemitteilung: EMC Acquires Berkeley Data Systems, Provider of Mozy Online Backup and Recovery Services, 4. Oktober 2007

[Bearbeiten] Weblinks

Copyright © 2005-2010 Hardware-Aktuell. Alle Rechte vorbehalten.