Hardwarehersteller

TechnoTrend

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Wechseln zu: Navigation, Suche
Unternehmen TechnoTrend AG
Gründungsjahr 1990
Gründungsort Erfurt / Deutschland
Firmen-Slogan Performance on your side
Gesellschaftssitz Erfurt/Deutschland
Niederlassungen Augsburg, Genf, Krefeld, Leipzig, Lissabon, München, Sao Paulo
Vorstand Dr. Heiko Kieser (Vorsitzender), Michael Pauli
Vorsitzende des Aufsichtsrats Angelika Dietzel
Kontaktadresse TechnoTrend AG

Melchior-Bauer-Straße 5
99092 Erfurt

Webseite www.technotrend.de

www.technotrend.com

Die TechnoTrend AG ist einer der führenden Entwickler von DVB-Hardware in Deutschland.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Geschichte

TechnoTrend wurde 1990 in Erfurt, Thüringen, von Dr. Heiko Kieser unter dem Namen TechnoTrend Systemtechnik gegründet. Nachdem sie 1993 begann, PC-Karten für Fernsehempfang zu entwickeln, wuchs die Firma langsam zu einem der größten TV-Karten-Hersteller der Welt. Aus TechnoTrend Systemtechnik wurde 1996 die TechnoTrend AG. Dr. Heiko Kieser blieb Geschäftsführer der Firma.

[Bearbeiten] Produkte

Die meisten Produkte der TechnoTrend AG werden nicht direkt von ihr verkauft, sondern von anderen Firmen, die Lizenzen erworben haben, um die Produkte unter ihrem Namen verkaufen zu können. Zu diesen Firmen gehören unter anderem Hauppauge Computer Works, TechniSat und Fujitsu-Siemens.

"S2-3200" DVB-S2-TV-Karte
"S2-3200" DVB-S2-TV-Karte

[Bearbeiten] Produktauswahl

  • TT-PCline connect-Family
  • TT-PCline premium-Family
  • TT-PCline budget-Family
  • TT-TVStick
  • TT-ScartTV
  • TT-micro
  • TT-select

[Bearbeiten] Weblinks

Copyright © 2005-2010 Hardware-Aktuell. Alle Rechte vorbehalten.