ASUS zeigt K40IN mit neuem Grafikchip

CeBIT: GeForce GT 102M getestet

ASUS K40IN
ASUS K40IN (Quelle: eigene)
Neben den drei Modellen GeForce GTX 280M, GeForce GTX 260M und GeForce GTS 160M hat nVidia auch eine sogenannte GeForce GT 102M angekündigt. Dabei handelt es sich um ein Low-End-Produkt, was wohl gegen aktuelle Intel-IGP-Modelle ankämpfen soll. Wir konnten das neue Modell heute in einem ASUS K40IN im 3DMark06 testen.

Das auf der CeBIT ausgestellte ASUS K40IN ist mit einem Core 2 Duo T6400 mit 2 GHz, 2048 MByte Arbeitsspeicher und der GeForce GT 102M ausgestattet. Bei einem ersten Test im Futuremark 3DMark06 bei einer Auflösung von 1280 mal 720 Bildpunkten erreichte das Notebook 1357 Punkte, womit klar wird, dass es sich hierbei definitiv um ein Low-End-Produkt handelt.

Die GeForce GT 102M basiert laut unseren Informationen auf einem G98 mit 16 Shader-Einheiten und einem 64 Bit breiten Speicherinterface. Die Speicherkapazität beläuft sich auf 256 MByte laut GPU-Z-Anzeige. Damit dürfte der neue Grafikchip zumindest gegen einige Low-End-IGPs aus Intels Sortiment gut gerüstet sein. (cs)
Erster 3DMark06-Test
Erster 3DMark06-Test (Quelle: eigene)
GeForce GT 102M in GPU-Z
GeForce GT 102M in GPU-Z (Quelle: eigene)
Quelle: eigene Mittwoch, der 04.03.2009 - 23:55 Uhr
 

Es gibt 0 Kommentare zu dieser Newsmeldung
Im Folgenden können Sie Ihre Meinung und Ansichten zu dieser Newsmeldung schreiben.

Name: speichern
Sicherheitsabfrage: Sicherheitscode
 

Zwei RV840-Modelle offiziell eingeführt

AMD zeigt Radeon HD 5770 und 5750

Nachdem AMD bereits drei neue High-End-Modelle der Radeon-HD-5000-Serie präsentiert hat, folgt diese Woche nun die Mittelklasse in Form der Radeon HD 5770 und 5750. Beide Modelle basieren auf den ...
 

Neue Mittelklasse: Radeon HD 5750 und 5770

Radeon HD 5770 am 12. Oktober?

Nachdem AMD vor wenigen Tagen bereits die High-End-Modelle Radeon HD 5870 und Radeon HD 5850 vorgestellt hat, soll aktuellen Informationen zufolge bereits am 12. Oktober, d.h. in weniger als zwei ...
 

Erstes Modell von Gigabyte online

GeForce GT 220 in drei Wochen

Bereits vor einigen Monaten wurde vermutet, dass nVidias Low- und Mid-End-Bereich im Oktober dieses Jahres passend zum offiziellen Marktstart von Windows 7 noch einmal gründlich mit 40nm-Chips ...
 
Copyright © 2005-2010 Hardware-Aktuell. Alle Rechte vorbehalten.