HD-DVD-Laufwerk schon ab 70 Euro


(Quelle: siehe unten)
Lagen HD-DVD-Laufwerke preislich bisher bei rund 150 Euro, ist der Preis nun im Februar erneut stark gesunken. So ist das „SD-H802A“-Laufwerk von Toshiba bereits ab 65 Euro gelistet, als verfügbar wird es ab rund 70 Euro gekennzeichnet. Auch das HD-DVD-Laufwerk für Microsofts XBox360 ist nun bereits für weniger als 100 Euro erhältlich.

Bei internen Blu-Ray-Laufwerken liegen die Preise noch deutlich über 100 Euro. So kostet das günstigste Modell, das „DH-4O1S“ von LiteOn, noch rund 120 Euro. Weiterhin bleibt unklar, welcher Standard sich in Zukunft letztendlich durchsetzen wird. Die günstigen Laufwerkspreise sprechen jedenfalls für die HD-DVD. (cs)
Quelle: Geizhals Mittwoch, der 13.02.2008 - 20:43 Uhr
 

Es gibt 0 Kommentare zu dieser Newsmeldung
Im Folgenden können Sie Ihre Meinung und Ansichten zu dieser Newsmeldung schreiben.

Name: speichern
Sicherheitsabfrage: Sicherheitscode
 

OCZ mit 1TB-Speicher für PCI-Express

A-DATA stellt SSD mit 512GB vor

A-DATA stellte im Rahmen der CeBIT den zur Zeit größten SSD-Speicher im 2,5 Zoll Format vor. Die "XPG™ 2.5” SSD" fasst 512 GByte und wartet mit Datentransferraten von 230MB/s beim Lesen und ...
 

Neuer Kapazitätsrekord

Western Digital mit 2 TB-Festplatte

War bisher der Hersteller Seagate mit einer 1,5 Terabyte großen Festplatte Spitzenreiter in Sachen Festplattenkapazität, so legt der Konkurrent Western Digital noch einmal 500 Gigabyte oben drauf. ...
 

Samsung präsentiert 22-fach DVD-Brenner

Der Hersteller Samsung hat einen neuen DVD-Brenner vorgestellt, welcher als erster seiner Art eine 22-fache Schreibgeschwindigkeit erlaubt. Zwar scheint die Verfügbarkeit von ...
 
Copyright © 2005-2010 Hardware-Aktuell. Alle Rechte vorbehalten.