Dell startet Produktreihe "Adamo"

Dell zeigt dünnstes Notebook der Welt

Dell Adamo
Dell Adamo (Quelle: Dell)
Dell stellte gestern die neue Produktreihe Adamo vor. Mit nur 16,39 Millimeter Höhe ist das Dell Adamo noch einmal drei Millimeter flacher als Apples MacBook Air und damit das dünnste Notebook der Welt. Das Chassis besteht aus einem einzigen Aluminiumteil. Verbaut ist ein 13,4 Zoll großes TFT-Display im 16:9 Format.

Als Herzstück kommt ein Core 2 Duo zum Einsatz, unterstützt wird er von DDR3-Speicher. Alle aktuellen Verbindungsmöglichkeiten sind vorhanden: WLAN im Draft-n-Standard, Bluetooth und optional auch mit integriertem UMTS-Modul. Neben den obligatorischen USB-Ports ist auch ein USB/eSATA-Combi-Port und ein moderner Display-Port für die Verbindung mit einem externen Monitor.

Ausgeliefert werden die Dell Adamos mit Windows Vista Home Premium in der 64bit-Variante, der Akku soll bis zu 5 Stunden durchhalten. Ab dem 26. März sind die Adamos ab einem Einstiegspreis von 1899 Euro erhältlich. (nfd)
Quelle: eigene Mittwoch, der 18.03.2009 - 11:22 Uhr
 

Es gibt 0 Kommentare zu dieser Newsmeldung
Im Folgenden können Sie Ihre Meinung und Ansichten zu dieser Newsmeldung schreiben.

Name: speichern
Sicherheitsabfrage: Sicherheitscode
 

Klage wegen iPad-Design

Chinesische Firma verklagt Apple

Bereits wegen des Namens gab es Streit, doch nun steht Apple die nächste Klage ins Haus. Der chinesische Hersteller Shenzhen Great Loong Industrial wirft Apple vor, bei der Gestaltung des iPads vom ...
 

EeePC T91: Netbook mit Touchscreen

Asus erweitert Sortiment um weitere EeePCs

Anlässlich der CeBIT in Hannover erweitert Asus sein Sortiment um einige neue Produkte. So bekommen die EeePCs zuwachs durch zwei neue Modelle. Der Eee PC 1008HA soll vor allem durch sein besonders ...
 

Asus ROG XG Station offiziell angekündigt

Nachdem man bereits auf diversen Computermessen die ROG XG Station von Asus entdecken konnte, hat der Hersteller diese nun offiziell angekündigt. Mit einem Preis von 349 Euro soll sie ...
 
Copyright © 2005-2010 Hardware-Aktuell. Alle Rechte vorbehalten.