Dockingstation für SATA-Festplatten jetzt mit USB 3.0

Sharkoons SATA Quickport Duo USB 3.0

Sharkoon Quickport Duo
Sharkoon Quickport Duo (Quelle: Sharkoon)
Sharkoon Quick Port Duo (Rückseite)
Sharkoon Quick Port Duo (Rückseite) (Quelle: Sharkoon)
Sharkoon ergänzt mit dem Quickport Duo USB 3.0 die bisher spärlich erhältlichen Endgeräte mit USB 3.0 Anbindung um eine Dockingstation, die zwei unverbaute SATA-Festplatten im 3,5- oder 2,5-Zoll-Format aufnehmen kann. Bisher verkaufte Sharkoon bereits ein ähnliches Gerät für USB 2.0, mit USB 3.0 wären nun jedoch zumindest theoretisch Übertragungsraten von bis zu 5 GBit/s möglich, was in der Praxis allerdings nicht zuletzt an den HDDs scheitern wird.

Erhältlich ist der Sharkoon Quickport Duo USB 3.0 ab sofort für einen empfohlenen Verkaufspreis von von 59,90€. (nfd)
Quelle: eigene Dienstag, der 16.02.2010 - 16:33 Uhr
 

Es gibt 0 Kommentare zu dieser Newsmeldung
Im Folgenden können Sie Ihre Meinung und Ansichten zu dieser Newsmeldung schreiben.

Name: speichern
Sicherheitsabfrage: Sicherheitscode
 

Interner und externer Brenner

LG stellt neue Blue-ray Laufwerke vor

Im Rahmen der CeBIT stellte der südkoreanische Elektronikhersteller LG Electronics zwei neue Blue-Ray-Brenner vor, sowohl ein internes als auch ein externes Gerät. Beide Laufwerke beschreiben ...
 

Lite-On mit neuem 4x Blue-Ray Disk Brenner

Lite-On stellte als Nachfolger für den LH-2B1S, der einer der ersten Blue-Ray Brenner auf dem Markt war, den DH-4B1S vor; er beschreibt BD-R Rohlinge mit 4facher Geschwindigkeit, womit er ...
 

HD-DVD-Laufwerk schon ab 70 Euro

Lagen HD-DVD-Laufwerke preislich bisher bei rund 150 Euro, ist der Preis nun im Februar erneut stark gesunken. So ist das „SD-H802A“-Laufwerk von Toshiba bereits ab 65 Euro gelistet, als ...
 
Copyright © 2005-2010 Hardware-Aktuell. Alle Rechte vorbehalten.